Eigenprodukte

Sonderbauteile

Spänewägen (Chip Carrier)
kippbarer Abfallbehälter

Merkmale:

  • aus Stahlblech 2-farbig
  • pulverbeschichtete Oberfläche blau / grau
  • neuartiger Abrollmechanismus mit Verlagerung der Schwenkachse mit dem Schwerpunkt
  • optimierter Lastschwerpunkt (3-fach Abrollung)
  • Stapler-Taschen mit Abrutschsicherung
  • Wasserablaufschlauch als Kühlmittelstandsanzeige
  • Siebbleche einfach entnehmbar für Reinigung
  • schmale kompakte Bauweise, als robuste Schweißkonstruktion

Vorteile:

  • gleichmäßiges Kippmoment ohne Überschlag und kraftsparende Handhabung
  • hohe Lebensdauer durch stabile Konstruktion und Pulverbeschichtung
  • universeller Einsatz durch niedrige Abwurfkante äußerst beweglich durch
  • schmale, kompakte Bauweise
  • Selbstkipper vom Stapler bedienbar
  • hoher Abscheidegrad durch großdimensionierten Lochblechzwischenboden
Kippbarer Abfallbehälter - Spänewagen
Spänewagen, Haslinger GmbH
Chip Carrier, Haslinger GmbH

Auspuffklemmrohre

zur Reparatur von Auspuffrohren bei PKW und leichten LKW


lieferbare Ausführungen:

  • aus Stahlblech 1mm gerollt mit einstellbarem Innendurchmesser
  • 5 verschiedene Größen mit einem Spannbereich von 28 - 53mm erhältlich
  • Sonderanfertigungen auf Anfrage möglich
Typ 1Typ 2Typ 3Typ 4Typ 5
SchraubeM6x40M8x50M8x50M8x60M8x60
KastenmutterM6M8M8M8M8
Spannbereich28-3231-3635-4140-4645-53

 

 

 

Auspuffklemmrohre
Auspuffklemmrohr

Pendeltürbänder

Anwendungsbereich:

  • Befestigung von Glaspendeltüren
  • Notausklappen

Ausführung:

  • Schwenkbereich 2x 90°
  • Feststellung bei 0° und 2x 90°
  • automatischer Rückholbereich 2x 80°
  • Die Scharniere bestehen zu 80% aus Alu eloxal, Rest Edelstahl und Stahl chemisch vernickelt.

Bemaßung Pendeltürband
Bemaßung Pendeltürband
Maßzeichnung Schwenkbereich
Maßzeichnung Schwenkbereich
Pendeltürband
Pendeltürbander
Pendeltürband, Haslinger Metallbau
 

Zentrierkegel

Anwendungsbereich:
Zentrierkegel (aus Stahlblech St1203 Dicke 3mm) werden zur Zentrierung von Fertigteil-Stützen und anderen zu montierenden Elementen auf einem vorher zu bestimmenden Punkt verwendet. Statische Aufgaben sind hierbei nicht vorgesehen.

lieferbare Ausführungen:

  • Zentrierhilfe klein: Größe 75 x 75 mm
    Verwendung vorwiegend für kleinere Stützen
  • Zentrierhilfe groß: Größe 110 x 110 mm
    Weiterentwicklung mit breiterem Rand und größerer Auflagefläche des Stützfußes auf dem Metall.

Hinweise zur Verarbeitung:

  • Einbringen der Ausgleichsschicht auf ±0
  • Eindrücken der Zentrierkegel mit den Krallen in den noch frischen Beton
  • Aufnahme des Senkels in die an der Spitze der Kegel angebrachte zentrische Bohrung
Zeichnung Zentrierkegel, Haslinger GmbH
Zentrierkegel groß
Zentrierkegel groß
Zentrierkegel klein
Zentrierkegel klein

Mithilfe der Zentrierbohrung besteht die Möglichkeit einer sehr exakten Einrichtung auf weitere Zentrierkegel. Es ist nötig diese Arbeit sehr sorgfältig durchzuführen, jedoch bedeutet sie einen erheblichen Zeitvorteil bei der Montage mit dem Kran.